Mittelalterlicher Start in den Sommer

 

Seit Beginn des Jahres wandeln wir nun schon auf Luthers Spuren im Mittelalter. Ein besonderer Höhepunkt dazu war der Kindertag am 1. Juni in unserem Kindergarten.  Wir  hatten uns 2 Ritter der Schaukampfgruppe „Compagnia degli Scoiattoli Neri e.V.“ aus Hartenstein bei Zwickau eingeladen. Zuerst wurde uns von Ritter Sebastian auf kindegerechte Weise eine kleine Einführung ins Mittelalter gegeben, dabei kleideten sich die beiden Hauptdarsteller ein. Anschließend bekamen wir kurze Fechtsequenzen dargeboten. Mit angehaltenem Atem wurden diese von den Kindern verfolgt. Danach durfte jeder, der wollte und sich traute, auch mal „Ritter“ sein und selbst ein Schwert halten und einen Ritterhelm aufsetzen. Wir staunten, wie schwer all die Ausrüstungsgegenstände damals waren. Geduldig und mit viel Einfühlungsvermögen wurden die vielen Fragen von den 2 Kämpfern beantwortet.

 

 

Zum Sommerfest am 10. Juni hielt der „Kirchenjahr-Express“ von Gabi und Amadeus Eidner bei uns. In ihrem Singspiel nahmen sie uns mit auf eine Reise durchs Kirchenjahr. Die Reise begann im Advent, führte über Ostern, Pfingsten bis hin zum Reformationsfest. Im Anschluss gab es Spiel und Spaß für alle Kleinen und Großen. Am Schminkstand wurden aus ganz normalen Mädchen Eisköniginnen, aber auch Spider Männer wurden gesichtet. Wer wollte, konnte sich einen lustigen Drachen basteln, Burgfräuleinketten fädeln oder einmal in der Feuerwehr Probesitzen. Mit leckeren, hausgemachten Kuchen, schmackhaften Lutherrosenplätzchen und Herzhaftem vom Grill war auch für das leibliche Wohl gesorgt.

Ein herzliches Dankeschön geht an G. und A. Eidner für die tolle Aufführung, an die Ronneburger Feuerwehr, an das Eiscafe`Venezia für das erfrischende Eis, an Familie Lederer, die uns zwei Fritteusen spendiert hat und an alle anderen fleißigen Eltern und Großeltern, die uns tatkräftig und mit Geld- und Sachspenden unterstützt haben.

 

Die Kleinen und Großen vom „Regenbogenland“

November

Und ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem, von

Gott aus dem Himmel herabkommen, bereitet wie eine geschmückte Braut für ihren Mann.

 Offenbarung 21,2

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Ronneburg mit Naulitz und Kauern