Hurra, ich bin ein Schulkind

 

Ein ganz besonderer Tag eines jeden Vorschulkindes ist der Tag des Zuckertütenfestes. Am  15. Juni 2017 war es wieder soweit. Aber bevor die Feier am Nachmittag im Kindergarten stattfand, hatten unsere Vorschulkinder noch Großes vor. Am späten Vormittag stand die Wanderung zur Rothenmühle an. An einer kurzen Zugfahrt wurde sich erstmal bei einem kräftigen Picknick im Wald gestärkt. Dann ging es bei herrlichstem Sommerwetter los Richtung Rothenmühle. Unterwegs gab es nochmal eine kleine Abkühlung. Das war lustig und sehr erfrischend. Wieder angekommen im Kindergarten begrüßten wir unsere Gäste. Eltern, Großeltern und die zukünftigen Klassenlehrer  waren der Einladung gefolgt. In einem abwechslungsreichen Programm zeigten die Schulanfänger was sie schon alles gelernt haben.

Dann gab es kein Halten mehr….gespannt liefen alle künftigen Schulkinder zum Zuckertütenbaum. Welche Freude, für jedes Kind war eine Zuckertüte gewachsen!

 

Die Vorschulkinder vom Regenbogenland

November

Und ich sah die heilige Stadt, das neue Jerusalem, von

Gott aus dem Himmel herabkommen, bereitet wie eine geschmückte Braut für ihren Mann.

 Offenbarung 21,2

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Ronneburg mit Naulitz und Kauern