Aktuelles

Ernte- Dank- Fest

"Spannenlanger Hansel, nudeldicke Dirn. 

Gehn wir in den Garten, schütteln wir die Birn.

Schüttelst du die Großen, schüttle ich die Klein.

Wenn das Säcklein voll ist, gehn wir wieder heim."

 

Ganz nach dem Prinzip des Liedes trafen in den letzten beiden Wochen zahlreiche Früchte und eingepackte Lebensmittel bei uns im Regenbogenland ein. Unsere Kinder und Eltern brachten diese aus eigener Ernte, aber auch gekaufte Lebensmittel mit und spendeten diese für unseren Kindergarten.

 

Unser Gabentisch in der Halle des Kindergartens füllte sich täglich immer mehr, sodass wir zu unserem Erntedankfest ganz viel bestaunen und bewundern konnten. 

Frau Schaller erzählte uns eine kleine Geschichte, die hervorhebte wie wichtig und schön das Teilen sein kann und dass wir alle dankbar sein sollten für das, was wir in unseren Leben vielleicht als selbstverständlich ansehen. Die Kinder erzählten was ihnen wichtig ist, wer ihnen am Herzen liegt und was sie gemeinsam mit den Eltern als Gaben mitgebracht haben. 

 

So gestaltetete sich der kleine Gottesdienst in unserem Kindergarten.

 

Ein ganz herzliches Dankeschön geht an Frau Günther, die uns eine wunderschöne Erntedank- Krone gestaltet hat. Stolz waren die Kinder, diese Augenweide mit dem Wagen in die Halle einzufahren.

Vielen Dank auch an alle  Kinder und Eltern sowie die Kirchgemeinde Ronneburg und Raitzhain, deren gesammelte Gaben unseren Kindern  im Regenbogenland zu Gute kommen. 

Oktober

Suchet der Stadt Bestes und betet für sie zum HERRN; denn wenn's ihr wohlgeht, so geht's euch auch wohl.

Jer 29,7 (L)

 


 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Ronneburg mit Naulitz und Kauern