St. Martins- Fest

Teilen wie St. Martin ... so hieß es am Montag, den 11.11.2019 in unserem Kindergarten.

Pünktlich um 09,00 Uhr saßen Groß und Klein zusammen in unserer Halle und begrüßten diesen wertvollen Tag mit einem kleinen Lied.

Ganz stolz präsentierten die Frösche ein kleines Schauspiel: Martin teilt den Mantel und gibt eine Hälfte einem Bettler zum Wärmen.

Natürlich durfte im Anschluss auch das Laternenlied nicht fehlen.

Am Vorabend ging es in der Marienkirche weiter...

Nun hatten die Kinder die Zuschauerrolle und konnten einige Eltern des Elternbeirates und Erzieher bestaunen, wie diese zu Schauspielern und Darstellern wurden...

Ein sehr schönes kleines Schauspiel, welches sowohl Jung als auch Alt angesprochen hat.

Dafür ein riesiges Dankeschön an alle Darsteller, Mitwirkende, Unterstützer, Kindersitter, Kostümaustatter, Begleiter und alle anderen fleißigen Hände und Köpfe.

 

Dezember

Wer im Dunkel lebt

und wem kein Licht

leuchtet,

der vertraue auf

den Namen des Herrn

und verlasse sich

auf seinen Gott.


Jes 50,10 (E)

Gemeindekirchenratswahlen in der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Ronneburg mit Naulitz und Kauern