Fasching in Corona

Ach was war es für eine Freude, 

mit Kostüm in den Kindergarten, ihr Leute.

 

Am Rosenmontag feierten wir, wie jedes Jahr,

doch leider nicht mit allen Kindern, durch Corona war es uns klar.

 

Musik und Spiele erhellten die Stimmung,

bei den Kindern in der Notbetreuung.

 

Jeder in seiner Gruppe gab das Beste,

um den Kindern zu gestalten schön dieses Feste.

 

Dank der vielen Leckereien, welche die Eltern mitgebracht,

hat es auch einem jeden Gaumen Freude gemacht.

 

Viele Verkleidungen konnten wir sehen,

und mit Polizist, Indianer, Superheld oder Elsa tanzen gehen.

 

An die Kinder zu Hause haben wir sehr gedacht,

hoffentlich habt ihr es euch auch ein bisschen lustig gemacht.

 

Vielleicht können wir nächstes Jahr wieder gemeinsam eine Sause machen,

zusammen feiern, singen, tanzen und lachen.

 

September

Ihr sät viel und bringt wenig ein; ihr esst und werdet doch

nicht satt; ihr trinkt und bleibt doch durstig; ihr kleidet euch,

und keinem wird warm; und wer Geld verdient, der legt’s in

einen löchrigen Beutel.

 

Hag 1,6(L)

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Ronneburg mit Naulitz und Kauern