Projekt „Tiere im Winter“

Endlich hatte es geschneit. Die Freude war bei den Kindern riesengroß. Aber: Was ist mit den Tieren, die im Schnee leben und nichts zu fressen finden?

So wurde von den Kindern beschlossen, den Vögeln zu helfen. Deshalb wurden im ganzen Kindergarten Außengelände neue Vogelhäuser befüllt und aufgehängt sowie Meisenknödel von den Kindern in den Bäumen verteilt. Viele neugierige Gesichter warteten nun am Fenster auf die Vogelschar. Und wirklich, bald kamen Blau- und Kohlmeisen, Amseln und die frechen Raben- welch eine Vogelfutterfreude!

Juni

Mose sagte: Fürchtet euch nicht! Bleibt stehen und schaut zu, wie der Herr euch heute rettet!  

(2. Mose 14,13)

 

Druckversion | Sitemap
© Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinde Ronneburg mit Naulitz und Kauern